Schönheitsfehler im wBB 2.3.x – Teil 2

Erst gestern habe ich den kleinen Schönheitsfehlern des wBB2.3.x gewidmet. Leider habe ich mich zu früh gefreut. Nach einer ersten Betrachtung sind in den einzelnen Teilen des Forums neue Meldungen aufgetaucht. Da wäre der folgende Hinweis zu nennen, der uns auf Schwächen bei der Umsetzung von strikten Vorgaben seitens PHP aufmerksam macht.
[cc lang=’php‘]Strict Standards: Declaration of parsecode::doparse() should be compatible with parse::doparse[/cc].
Weiterlesen →

Stapelverarbeitung mit ImageMagick

Der eine oder andere stand sicher schon vor dem Problem Stapelweise Bilder zu verkleinern. Dies ist vor allem notwendig. Dazu kann man entweder die Stapelverarbeitungsfunktionen von Programmen wie Adobe Photoshop nutzen. Dabei ist man doch etwas eingeschränkt wen es darum geht die verarbeiteten Bilder zu formatieren.
Wer gern selbst bestimmen möchte wie groß wie Bilder sein sollen, oder welche Informationen in den Bildern bestehen bleiben sollen dem kann ich nur zu ImageMagick raten. Ich habe es benötigt um für eine Auswahl an Bildern einen großen Rutsch an Bildern zu verkleinern und aus diesen ebenso die EXIF-/IPTC-Daten zu entfernen. Weiterlesen →

Breadcrumbs (Brotkrumen) für WordPress

Ich habe für das Blog der Fotofreunde Oschatz kürzlich die Anfrage erhalten, ob es nicht möglich wäre eine Navigationszeile zusätzlich im Artikel einzublenden, sodass man leichter eine Ebene nach oben wandern kann. Nichts leichter als das dachte ich mir so.

Zur Umsetzung der Idee konnte entweder ein zusätzliches PlugIn installieren oder mir die WordPress eigenen Funktionen einmal näher anschauen. ich habe mich letztendlich für den zweiten Weg entschieden, weil ich sie am komfortabelsten anpassen kann.
Weiterlesen →